Navigation

Inhalt

Krisenintervention, Stabilisierung, Neuorientierung

Das therapeutische Angebot der Krisenstation richtet sich an drogenabhängige Frauen und Männer in krisenhaften Lebenssituationen. Die Aufenthaltsgestaltung orientiert sich an einer individuellen Therapievereinbarung. Sie wird im Auftrag unserer Klientinnen und Klienten und deren externen Bezugspersonen ausgearbeitet. Ziel, Art und Umfang unserer Hilfestellungen werden damit festgelegt. Das Rütihus bietet während des 3 Monate dauernden Aufenthaltes einen geschützten Rahmen für die Bewältigung der Krise, zur Stabilisierung, Abklärung und kreativen Neuorientierung. 10 Plätze.

Downloads
File Name File Grösse
Leistungsbeschrieb Krisenstation 111 KB